Erkältet in Coronazeiten: In die Praxis oder zu Hause bleiben?

Erkältet in Coronazeiten: In die Praxis oder zu Hause bleiben?

Kratzen im Hals, Schnupfnase oder leichter Reizhusten – wann sollten Praxisangestellte zu Hause bleiben? Viele Symptome sind nicht von Covid-19 zu unterscheiden. Das stellt Praxen mitten in der Pandemie und Erkältungssaison vor eine große Herausforderung. MEDI-Vorstandsmitglied und Facharzt für Innere Medizin Dr. Michael Eckstein gibt Tipps.

mehr lesen
Baumgärtner: Schutzmaßnahmen und ärztlich indizierte Tests können zweite Coronawelle verhindern

Baumgärtner: Schutzmaßnahmen und ärztlich indizierte Tests können zweite Coronawelle verhindern

Der Vorstand von MEDI GENO Deutschland warnt die Bevölkerung und Teile der Ärzteschaft davor, die Corona-Schutzmaßnahmen zu verharmlosen und bevorstehende steigende Infektionszahlen auf die leichte Schulter zu nehmen. „Die Maßnahmen in Deutschland waren und sind richtig“, betont Vorstandschef Dr. Werner Baumgärtner. „Eine zweite Welle kann nur verhindert werden, wenn alle gemeinsam die notwendigen Maßnahmen durchhalten und flexibel auf regionale Entwicklungen reagieren.“

mehr lesen
„Das hat nichts mit Panikmache zu tun“

„Das hat nichts mit Panikmache zu tun“

Bei der Vertreterversammlung (VV) der KBV in Berlin hat Dr. Werner Baumgärtner, Vorstandsvorsitzender von MEDI GENO Deutschland, seine Kolleginnen und Kollegen davor gewarnt, die Corona-Schutzmaßnahmen zu vernachlässigen. Er geht außerdem von einer zweiten Welle im Herbst und Winter aus, weil dann die Infektionskrankheiten zunehmen. Dem stimmt Dr. Burkhard Lembeck, Orthopäde und Unfallchirurg sowie Vorstandsmitglied des erweiterten Vorstands von MEDI Baden-Württemberg, zu.

mehr lesen
„Wir möchten eine digitale Plattform für Ärzte und MFA“

„Wir möchten eine digitale Plattform für Ärzte und MFA“

Zu Beginn der Coronapandemie sahen sich viele Praxen gezwungen, ihre Abläufe umzustrukturieren. Das Institut für fachübergreifende Fortbildung und Versorgungsforschung der MEDI Verbünde (IFFM) hat eine Arbeitsgruppe gebildet, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, aus der Krise zu lernen. Dr. Norbert Smetak ist nicht nur stellvertretender Vorsitzender von MEDI Baden-Württemberg, sondern auch Chef des MEDI-Instituts IFFM.

mehr lesen
Erkältet in Coronazeiten: In die Praxis oder zu Hause bleiben?

“Wir müssen die Krankenhäuser entlasten“

Immer wieder werden aktuell Impfungen diskutiert, die auch einen Schutz gegen SARS-CoV-2 bieten könnten. Welche Impfungen sind Ärztinnen, Ärzten und MFA wirklich zu empfehlen und wie motiviert man MFA zu höherer Impfaktivität? MEDI-Vorstand und Facharzt für Innere Medizin Dr. Michael Eckstein gibt Antworten.

mehr lesen
Expertentipps: Schöne Haut – trotz Maske

Expertentipps: Schöne Haut – trotz Maske

Von morgens bis abends mit Schutzmaske zu arbeiten, kann unsere Haut ganz schön strapazieren. Wie kann man in diesen Zeiten die Haut am besten pflegen? MEDI-Dermatologe Dr. Benjamin Durani wird das von vielen Patientinnen und Patienten in seiner Praxis gefragt und hat ein paar wirkungsvolle Tipps.

mehr lesen
„Wir sind für unsere Mitglieder ein finanzielles Risiko eingegangen“

„Wir sind für unsere Mitglieder ein finanzielles Risiko eingegangen“

Gleich zu Beginn der Coronakrise zeichnete sich ein eklatanter Mangel an Schutzmaterial für Krankenhäuser und Arztpraxen ab. Während die meisten Praxisinhaber hier berechtigterweise auf ihre KV und die Regierung setzten, wurde der MEDI Verbund, als einziger Ärzteverband in Deutschland, selbst aktiv und bestellte in nur wenigen Wochen über eine halbe Million Atemschutzmasken. Im Interview erzählt
Vorstandschef Dr. Werner Baumgärtner mehr über das Hilfspaket für die MEDI-Praxen.

mehr lesen
Coronakrise: „Ich erlebe mehr Menschlichkeit“

Coronakrise: „Ich erlebe mehr Menschlichkeit“

Wie ergeht es Medizinischen Fachangestellten in Coronazeiten? Wie sieht ihr Arbeitsalltag aus und was sind die größten Herausforderungen? MEDI hat mit drei MFA aus der Facebookgruppe MFA im MEDI Verbund gesprochen. Die Gespräche haben gezeigt: Die Situationen in den Praxen können unterschiedlicher nicht sein.

mehr lesen
Können Sie Ihr Team motivieren?

Können Sie Ihr Team motivieren?

Fällt Ihnen bei „Motivation“ sofort „Geld“ ein? Schade! Die Finanzen müssen zwar stimmen, aber Boni stehen nicht im Mittelpunkt einer gelungenen Mitarbeitermotivation. Viel wichtiger ist ein authentisches Auftreten, um Teams in der Krise zu stärken und zu führen.

mehr lesen